Datenschutzinformation

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website und unserer internen Systeme:

Kontakt mit uns:

Wenn Sie per Formular auf der Website, per E-Mail oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen maximal zwölf Monate bei uns gespeichert. Sollte unsere Nachfrage bei Ihnen ergeben, dass die Anfrage noch evident ist, ist eine weitere Speicherung der Daten bis zur endgültigen Negativentscheidung möglich, wenn Sie uns dazu Ihre Einverständniserklärung geben . Diese werden wir im Regelfall elektronisch (per Mail) einholen.

Weitergabe von Daten an Lieferanten und Partner für die Vertragserfüllung:

Für die Einholung von Projektpreisen, für die Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen und Garantien, für Garantieverlängerungen oder Bestellungen und Administration von Softwarelizenzen kann es erforderlich sein, unseren Lieferanten und Vertragspartnern Ihre Daten (Name (Firma), Adresse, Telefonnummer, Mailadresse und Ansprechpartner) zu übermitteln. Eine Bestellung von Softwarelizenzen ist in den meisten Fällen nur mit Angabe dieser Daten möglich, da diese auf Namen des Lizenznehmers ausgestellt sind.

Für den Versand von Produkten übermitteln wir die Daten Name, Anschrift und Ansprechpartner an das von uns beauftragte Transportunternehmen bzw. Versandunternehmen zur Zustellung der Ware. Weiters werden buchhaltungsrelevante Daten an unseren Steuerberater zur Erstellung des Jahresabschlusses übersandt.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Sobald Sie sich auf unserer Website für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Im Zuge eines laufenden Vertragsverhältnisses (z.B. Wartungsvertrag Software) informieren wir auch regelmäßig über Neuerungen, Bugfixing, erforderliche Updates usw. Es handelt sich dabei und wichtige Informationen zur effizienten und sicheren Nutzung der Software oder anderer Produkte. Daher raten wir Ihnen dringend, diesen Informationsfluss aufrecht zu halten. Das Abo des Newsletters können Sie trotzdem jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@winfo.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Bitte senden Sie Ihr diesbezügliches Anliegen am besten per Mail an office@winfo.at. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien. Telefon: +43 1 52 152-0. E-Mail: dsb@dsb.gv.at.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WINFO DATA Computer Hard- und Software Handels- und Entwicklungsgesellschaft mbH
Industriezeile 54
5280 Braunau am Inn
Tel: +43 (7722) 68432 - 0
Fax: +43 (7722) 68432 - 8257
Internet: https://www.winfo.at
E-Mail: office@winfo.at

Stand: 23.08.2022